Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner

Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner | Öffentliches Recht

Dr. Arne-Patrik Heinze, LLM. – Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Rechtsanwalt Henning Heinze

Willkommen bei den Rechtsanwälten Dr. Heinze & Partner mit ihren Kanzleistandorten Wollerau bei Zürich in der Schweiz und Hamburg in Deutschland. Die überregional tätige Kanzlei Dr. Heinze & Partner ist aus jahrelanger Anwaltstätigkeit gewachsen und insbesondere auf Verfassungsbeschwerden, Studienplatzklagen und Prüfungsanfechtungen sowie Öffentliches Baurecht spezialisiert. Der Seniorpartner Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze ist bereits seit dem Jahr 2004 überregional als Dozent in der Juristenausbildung tätig. Schon seinerzeit hat er Verfassungsrecht und Europarecht sowie Allgemeines Verwaltungsrecht und Öffentliches Baurecht unterrichtet. Somit hat er seit langer Zeit einen Bezug zur hohen Kunst des Verfassungsrechts. Als ehemaliger Professor an der Polizeiakademie hat er die wissenschaftliche Perspektive, die aus Sicht der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner bei der Bearbeitung verfassungsrechtlicher und europarechtlicher Mandate ein entscheidender Vorteil sein kann. Als ehemaliger Geschäftsführender Gründungsgesellschafter der BeckAkademie des Verlagshauses C.H. Beck lässt Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze auch seine Erfahrungen aus der Wirtschaft bei Verhandlungen in die Fallbearbeitung einfließen. Die Partner der Sozietät Dr. Heinze & Partner sind Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht Dr. Arne-Patrik Heinze und Rechtsanwalt Henning Heinze.

Die Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner Schweiz werden unter anderem von Mandaten aus der Bundesrepublik Deutschland und von Mandanten aus der Schweiz beauftragt. Verfassungsbeschwerden führen Dr. Heinze & Partner grundsätzlich für alle Rechtsbereiche durch. Beispielhaft seien Verfassungsbeschwerden im Familienrecht, Verfassungsbeschwerden im Gesellschaftsrecht, Verfassungsbeschwerden im Erbrecht, Verfassungsbeschwerden im Prüfungsrecht, Verfassungsbeschwerden bei Studienplatzklagen und Verfassungsbeschwerden im sonstigen Öffentlichen Recht genannt. Auch Verfahren beim Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) führen die Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner in allen Rechtsbereichen. Die umfassende Tätigkeit der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner bei Verfassungsbeschwerden und Verfahren vor dem EGMR ergibt sich daraus, dass der Kern der Verfahren nicht das einfache Recht, sondern die Verletzung der Grundrechte bzw. Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) betrifft.

Dr. Heinze & Partner legen bei der Bearbeitung ihrer Mandate höchsten Wert auf Wissenschaftlichkeit. Bei den sehr anspruchsvollen Materien des Verfassungsrechts und der EMRK ist es aus Sicht der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner wichtig, mit Abläufen bei Hochschulen und wissenschaftlichen Publikationen sowie dem Lehrbetrieb einer Hochschule vertraut zu sein. Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze ist seit Jahren als Dozent für Öffentliches Recht in der Juristenausbildung tätig und war Inhaber einer Professur für Öffentliches Recht an einer Polizeiakademie. Er hat diverse Fachbücher und sonstige Fachpublikationen publiziert. Diese Nähe zur Wissenschaft und zur Lehre ist nach der Auffassung der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner im Verfassungsrecht und im Europarecht ebenso förderlich wie im allgemeinen Verwaltungsrecht und öffentlichen Baurecht. Auch Rechtsanwalt Henning Heinze hat Fachpublikationen vorzuweisen.

Die Räumlichkeiten der Rechtsanwälte Dr. Heinze & Partner Schweiz befinden sich nahe Zürich im Kanton Schwyz in Wollerau bei Zürich mit Blick auf den Zürichsee. Die Kanzleiräume sind mit der Bahn bis zum Bahnhof Pfäffikon und anschließender Busverbindung sowie mit dem Auto sehr gut erreichbar. Rechtsanwalt Dr. Arne-Patrik Heinze und Rechtsanwalt Henning Heinze sind im Kanton Schwyz als europäische Rechtsanwälte beim zuständigen Obergericht in die Liste der Rechtsanwälte eingetragen.
Für Details der Verfassungsbeschwerden, EGMR-Verfahren und verwaltungsrechtlichen Verfahren in Deutschland verweisen wir zur Vermeidung einer Wiederholung auf das Menü dieser Homepage bzw. die Ausführungen auf unserer deutschen Homepage.